» Erbrecht
» Immobilienrecht

» Informationen für besondere Personen-
gruppen
» Spanien- und Mallorcainfos
» Medienbeiträge

» Unser Rechtsservice
» Unternehmerservice
» Sprachservice
» Literaturtips
» Newsletter

» Kooperationsnetz
» Interaktive Website
» Weiterempfehlen dieser Webseite


Präsident / Verwalter in spanischer Eigentümergemeinschaft  zurück
strichel_hori


Nachfolgend haben wir einige Informationen für Sie zusammengestellt:

Viele Eigentümergemeinschaften in den spanischen Küstenregionen werden mehrheitlich von Deutschen bewohnt, so dass auch mehr und mehr Deutsche die Funktionen des Präsidenten oder Sekretärs -, spanisch administrador -, der Eigentümergemeinschaften übernehmen.

Im Unterschied zu dem deutschen Wohnungseigentumsrecht hat das spanische einen wesentlich erweiterten Anwendungsbereich, so dass auch ganze Siedlungen von freistehenden Häusern, sogenannte Urbanisationen, dem spanischen Wohnungseigentumsrecht unterfallen.

Zum Einstieg in diesen Themenbereich seien die zwei folgenden Bücher empfohlen, verbunden mit dem Hinweis, dass eine Reform des spanischen Wohnungseigentumsgesetzes Ende der 90-er Jahre erfolgte.

In beide Bücher ist eine doppelsprachige Version des spanischen Wohnungseigentumsgesetzes integriert.

Wohnungseigentum in Spanien
Autoren Loeber und Perez,
Edition Internationale Wirtschaft, ISBN 3-921326-26-5

Das neue spanische Wohnungseigentumsgesetz
- Eigentumswohnung oder Haus in einer Urbanisation
Kommentar, Stichworte und Gesetzestext
Autoren: Steuber und van Arkel, ISBN 3-89250-055-X

Weitere einschlägige Informationen haben wir Ihnen als Erstorientierung zum spanischen Wohnungseigentumsrecht aufgeführt,
sowie zur Beschaffung spanischer Grundbuchauszüge 
- durch jeweiligen Klick hier zugänglich gemacht -.

strichel_hori

  © webDsign.net