» Erbrecht
» Immobilienrecht

» Informationen für besondere Personen-
gruppen
» Spanien- und Mallorcainfos
» Medienbeiträge

» Unser Rechtsservice
» Unternehmerservice
» Sprachservice
» Literaturtips
» Newsletter

» Kooperationsnetz
» Interaktive Website
» Weiterempfehlen dieser Webseite


Der Erbschaftssteuer-Check bei Spanienvermögen
Warum ist er sinnvoll?

 zurück

strichel_hori

Weil es in Spanien den höchsten Erbschaftssteuerspitzensatz in Europa gibt und weil hier nur vergleichsweise geringe Erbschaftssteuerfreibeträge gewährt werden. Das ist die eine Seite.

Die andere Seite sind minimierte Erbschaftssteuern in einigen Regionen, angesichts entsprechender Kompetenzen der regiones autonomas, der spanischen „Bundesländer“ zur Modifizierung der Erbschaftssteuern.

Der entscheidende Vorteil eines Erbschaftssteuer-Checks ist das grosse Potential durch geschickte, - und im übrigen legale -, Rechts- oder Sachverhaltsgestaltung die spanische Erbschaftssteuer zu reduzieren oder komplett zu vermeiden.

Aber was beispielsweise ist hier eine adäquate Rechtsgestaltung?

Lebzeitige Übertragung statt erbrechtlicher kann im Einzelfall sinnvoll sein. bei nichtehelichem Lebenspartner ist dies oft eine vorzuziehende Gestaltungsvariante, während bei grösseren Familien mit vielen direkten Abkömmlingen die erbrechtliche Generationennachfolge, gesplittet auf möglichst viele Abkömmlinge, meist die kostengünstigere für das Haus in Spanien darstellt.

Wie kann man durch intelligente Sachverhaltsgestaltung Erbschaftssteuern vermeiden? Verlagerung von Geldvermögen in das erbschaftssteuerliche Vorzugsland, so nach Österreich oder verglichen mit Spanien, auch in das erbschaftssteuerlich geringer belastete Deutschland.

Es kann aber auch anzuraten zu sein zu heiraten, den Steuerwohnsitz zu verlagern oder einfach nur den existierenden Aufenthaltsort nachweisbar zu machen.

Hier finden Sie zu dieser Thematik weitere Rechtsinfos:
 


Checkliste und die Kunst
der Kombination


 

 


Wann besteht Handlungsbedarf?

 

 


Testaments-Check Spanien
- per email bestellen -
oder per Fax

 

 



Günter Menth
Rechtsanwalt & Abogado inscrito
in Manacor/Mallorca
spezialisiert auf deutsch-spanische Immobilien- und Erbrechtsangelegenheiten
Tel.: 0034 – 971 – 55 93 77 // Fax: 0034 – 971 – 55 93 68
e-mail:
info@immobilienunderbrechtskanzlei-spanien.de
weitere Rechts- und Praxistipps:
www.erbrechtskanzlei-spanien.de

strichel_hori

  © webDsign.net